– Unser Industrie- und Gewerbepark Altmark Arneburg –  vorwärts

Gewerbegebiet

Das Gewerbegebiet Dessau-Mitte besteht überwiegend aus Produktions- und Verwaltungsgebäuden, die in den letzten Jahren modernisiert worden sind.

 

Die Verwaltungsgebäude teilen sich mehrere kleine Dienstleistungsunternehmen. Die Hauptmieter sind beispielsweise die Creditreform, die Seleon GmbH und die Sparkasse.

Größtes Unternehmen im Gewerbegebiet ist die Großanlagen- und Schwermaschinenbau Dessau GmbH, die vorzugsweise Türme für Windkraftanlagen, aber auch Einzelmaschinen und Ausrüstungen für den Anlagenbau, herstellt. Hinzu kommt die Zerspannung Dessau GmbH, die als Tochterunternehmen Großzerspannungsarbeiten ausführt und andere Leistungen erbringt.

Das Gelände hat folgende Ausmaße: in Ost-West-Ausrichtung bis zu 600 m und nordsüdlich bis zu 400 m. Eine zentrale Gewerbestraße und ein Gleisanschluss im Westen sorgen für eine sehr gute Infrastruktur.

Dazu gehören auch zwei Trafostationen sowie die Versorgung mit Trinkwasser und die Entsorgung von Sanitärabwasser.
Fernwärmeversorgungsleitungen und ein Telekommunikationsnetz ergänzen die infrastrukturelle Ausstattung.


 

 Gewerbegebiet Dessau-Mitte

Sachsen-Anhalt Altmark Industriepark

Sachsen-Anhalt Altmark Industriepark